Follower

Dienstag, 28. Oktober 2014

schwarze Seife

habe ich gestern geschnitten. Sie ist noch sehr weich und ich werde ein paar Tage warten mit Stempeln und Ränder schneiden. Sie ist aus Olivenöl, Kokos und Rizinusöl gesiedet.


Kommentare:

  1. Hallo, in dem Zustand sieht sie Seife irgendwie seltsam aus... erinnert mich an Kohle zum heizen ;) Bin gespannt wie sie später fertig aussieht :)

    LG Nephi

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du wohl Recht, aber die Kohlen sind nicht mit Sandelholz beduftet und haben keinen Goldstempel :)

    AntwortenLöschen